Tagesthemen Schwerpunkt zur Situation der alten Hotels an der Schwarzwaldhochstrasse

Erstmals bundesweite Aufmerksamkeit erlangten unsere Bemühungen an der Hochstraße – speziell was das ehemalige Kurhaus Hundseck anbelangt – am Donnerstag, den 20. Juni 2024, um 23.15 Uhr, in den an diesem Abend von Ingo Zamperoni moderierten Tagesthemen.Zuvor hatte sich die weiterlesen…

Schweigekilometer beim Helbingfelsen

Zur Erinnerung an die verunglückten Motorradfahrer gibt es seit Samstag, den 4. Mai 2024 einen „Schweigekilometer“ auf der Schwarzwaldhochstraße (B500), und zwar beim Helbingfelsen. Tobias Gaiser aus Baiersbronn hat den Schweigekilometer schon vor über zwei Jahren im Rahmen seiner Bachelorarbeit weiterlesen…

Keine Entwarnung bei Leerständen und Ruinen

Verein Kulturerbe Schwarzwaldhochstraße sieht keine Fortschritte. Artikel vom 28.12.2023 in den Badischen Neuesten Nachrichten. Mit freundlicher Genehmigung des Verlages übernommen Zur Online Petition geht es hier

Unsere Petition erlangt die Aufmerksamkeit der Presse

„Heimat an Oligarchen verhökert“: Viele Menschen unterschreiben Hundseck-Appell in Bühl. BNN Online Artikel von Martina Fuß vom 1. Oktober 2023 Abriss der Ruine Hundseck an der Schwarzwaldhochstraße: „Ottersweier soll sich beteiligen“. BNN Online Artikel von Ulrich Coenen vom 21. September weiterlesen…

RUINE HUNDSECK: der Schandfleck muss weg

Die Bürgerinitiative Schwarzwaldhochstraße unseres Vereins hat eine Unterschriftenaktion zum Abriss der Ruine Hundseck gestartet. Die Schwarzwaldhochstraße – die B500 – ist die älteste und wahrscheinlich bekannteste Panoramastraße Deutschlands. Gäste aus aller Welt, die die Straße befahren und die Gegend erwandern, weiterlesen…